Dive Center Mallorca
ROBINSON CLUB Cala Serena
Cala d´Or - Mallorca

         

Aktuelles

Aktuelle Fotos und Berichte findet Ihr unter:
https://www.facebook.com/Divecenter-Mallorca-365560400557/


Defibrilator


Zum vergrössern klicken!


18.06.2015

Tagesausflug nach Cabrera bei Spiegelwasser und mit super gut gelaunten Tauchern.


Mai 2015

Diamond Instructor Training Center


Dezember 2014

Wir freuen uns sehr, dass wir nun schon zum zweiten Mal den Gewinner der Divetrophy gestellt haben. Joshua  hat dieses Jahr die Ausbildung von AOWD bis zum Diveguide bei uns absolviert. Von ca. 8000 Teilnehmern hat sich Joshua als bester Taucher durchgesetzt und den 1. Platz absolviert. Herzlichen Glückwunsch Joshua!


Artikel Unterwasser April 2014

Ein Artikel über uns aus der "Unterwasser"-Zeitschrift im April 2014. » zum Artikel (pdf)


Ready for the next 25 years?

Zum vergrößern klicken Zum vergrößern klicken

25 Jahre Tauchen im Robinson Club

Heute vor sage und schreibe FÜNFUNDZWANZIG Jahren begann unsere gemeinsame Zeit mit ROBINSON als Kooperationspartner im Bereich Tauchen.
Zunächst auf Fuerteventura im Robinson Club Jandia Playa, nunmehr seit SIEBZEHN Jahren im Robinson Club Cala Serena.
Darauf sind wir stolz.
An diesem heutigen Tage möchten wir uns aber aus gegebenen Anlass auch all den Menschen gegenüber bedanken, welche uns seit dem Beginn im Jahre 1989 unter und über Wasser begleitet haben:

  • Allen voran natürlich unsere vielen, vielen treuen Stammgäste und Gäste aus aller Welt.

  • Unseren Freunden und Familienmitgliedern.

  • Allen unseren ehemaligen und aktuellen Mitarbeitern.

  • Den Vertretern des ROBINSON CLUB, so wie allen Verantwortlichen unserer Kooperationspartner aus der Tauchbranche.

Dankeschön
Armin und Natascha


Divecontrol Specialist Kurs vom 16.03.2014-25.03.2014

Belegt den Dive Control Specialist Kurs oder steigt als Divemaster einer anderen Organisation ein. Ihr könnt nun zusätzlich das Scuba Skills Update-, das Snorkeling und das Try Scuba-Programm im Pool unterrichten und euch zum Training Specialist fortbilden. Dauer 50 Stunden Theorie und Praxis.


Abtauchen 2013 am Samstag, den 16. November um 10.00 Uhr. Um Voranmeldung bis zum 13. November wird gebeten.

Wir freuen uns darauf, mit Euch den Ausklang einer schönen Saison zu feiern!


1. SSI Fashion Store in Spanien!! Katalog hier downloaden!


Ein schöner Film zum Divetrophy Finale, welche unser Kandidat und Mitarbeiter Sebastian gewonnen hat. Wir sind soooo Stolz...


Neue Rubrik "Events"

Ab jetzt haben wir auf unserer Website eine neue Rubrik, genannt "Events". Hierunter veröffentlichen wir zukünftig die besonderen Veranstaltungen, die bei uns angeboten werden, wie z.B. das Freediving Week im September 2013. Reinschauen lohnt sich.

 


Liebe Tauchfreunde, viele von Euch haben gefragt.

Dieses Jahr ist es soweit, wir haben einen Stand auf der boot in Düsseldorf vom 19.-27.01.2013: Standnummer 6 in Halle 3.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen!


Wir freuen uns, dass vom 22.5-29.05.2012 die Tauchschule Nautilus bei uns war. Wir hatten eine sehr schöne Zeit zusammen mit vielen tollen Tauchgängen.

Von links nach rechts: Hans Peter, Alex, Jörg, Wolfgang, Léon, Peer, Markus und Michael

 



Antauchen 2012

Bei aller schönstem März Wetter eröffneten wir am am Samstag dem 17.3. die Tauchsaison 2012. Wir freuen uns auf viele schöne gemeinsame Stunden mit Euch sowohl unter als auch über Wasser.

Einen Einblick auf das Antauchen findet Ihr auf unserem Video-Kanal auf Youtube.

Viel Spaß dabei wünschen Euch Armin und Natascha.

 


21. Hochzeitstag

Hallo Tauchsportfreunde, aus aller Welt.

Auch wenn wir uns mitten in der Vorbereitungsphase (Fotos folgen demnächst) befinden haben wir unseren Hochzeitstag zelebriert und dabei unter anderem auch an Euch gedacht.

Wasser, Inseln und Wasserfahrzeuge jeglicher Art spielten in meinem Leben von Anfang an eine große Rolle (Foto 1-3). Auch bei Natascha war es ähnlich. Der Wunsch die Tiefen des Meeres zu erforschen und dabei jede Menge Spaß zu haben erfüllte sich für uns beide zeitnah Anfang der achtziger Jahre. Natürlich konnten weder Natascha 1984 noch ich 1980, beim Tauchen lernen nicht ahnen welchen Stellenwert das ganze für den weiteren Verlauf unseres (gemeinsamen) Lebens einmal bekommen würde (Foto 4-6). 1988 beginnt die gemeinsame Zukunft beim kennen und lieben lernen über und unter Wasser (Foto 7-10). Im Februar 1991 fliegen wir nach Mexico um dort am 21.2. im Hafen der Ehe anzulegen (Foto 11-13). Unseren 21Hochzeitstag zelebrierten wir an einem unserer Lieblingsplätze auf Mallorca der Consolación von Alqueria Blanca standesgemäß bei Sonnenuntergang, Rotwein in Harmonie mit der Natur.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlichst bei Euch allen bedanken, freuen uns auf viele weitere Jahre mit Euch beim Ausüben unseres Lieblingssports und freuen uns auf das nächste Wiedersehen unter oder über Wasser.

» zu den Fotos


 

Hallo liebe Taucher aus aller Welt,

mit diesen Eindrücken vom schönsten Inselchen der Welt möchten wir Euch von Herzen ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest wünschen.


 

Abtauchen 2011

Bei fantastischem Novemberwetter tauchten wir aus der wunderbaren Saison 2011 heraus in die Winterpause hinein. Es war ein super Event in bester Gesellschaft, bei idealen Tauchbedingungen abgerundet vom Verzehr allerlei leckerer Köstlichkeiten.
Ein Spiegelbild des Tauchjahres 2011.

Wir freuen uns jetzt schon wieder, Euch alle am 17. März 2012 beim Antauchen der neuen Saison begrüßen zu dürfen.

» zu den Fotos


 

Dieser Film ist bei einem spontanen Dreh von Travel 24 entstanden. Vielen Dank unserem Stammtaucher Mr. Jandia für das Interview.

http://www.travel24.com/destinationvideo/id/30073


Mai 2011: Schon zum 2. Mal diese Woche Delphine vor der Cala Serena.


Nun  ist Ostern vorbei, etwas durchwachsen war es schon, aber die Sonne schien bei uns Tauchern in den Herzen immer weiter.
Trotz schwarz-weiser Farbe von Himmel und Meer hatten wir durchaus schöne Momente.
Den ganzen Ansturm konnten wir alleine nicht schaffen, da mußte schon ein Capitano segundo her und wer sollte das besser können als der Maximo.
Die Scuba Ranger haben die Ostereier auch unter Wasser gesucht.
Das neue Bleisystem kommt sehr gut an, es ist sicherer und komfortabler.
Eine fremde VAMOS im eigenen Revier ist auch eine Seltenheit. Die erste davon habe ich letztens gesichtet, aber alles nette Leute.

Viel Spaß beim Fotos stöbern.  Euer DiveCenterMallorca Team.

» zu den Fotos


Antauchen 2011

mit Sabine, Christian, Michael, Jörg, Hasse, Torben, Luca, Armin und Natascha.
Nach einem schönen, noch etwas frischem Tauchgang, haben wir mit Kaffee selbst gebackenem Apfelkuchen und Sekt  in netter Runde offiziell die Saison 2011 eingeläutet.

» zu den Fotos


Traditionelles Abtauchen 2010

Am 14.11. zelebrierten wir unser traditionelles Abtauchen mit anschließendem Verzehr von hausgemachtem Wurstsalat (Armin, Maximo und Luca) und frischem, selbst gebackenem Kuchen (Natascha). Aktiv getaucht sind: Frank und Jose, Thommi und Lars, Sebastian und David, Susanne und Klaus, Gila und Ernst, Kay und Marcella, Armin und Maddin.
Um 10.00 Uhr trafen wir uns bei schönstem November Wetter in geselliger Runde um unsere Taucher ein letztes mal für das Jahr 2010 mit unserer VAMOS (Tauchboot) in die Tiefen des Mare Nostrum zu verführen.
Bis zum letzten Tag konnten wir so die schöne Atmosphäre unter Stammtauchern und neuen Gästen genießen. Neptun und Rasmus waren uns besonders gnädig, Sie belohnten uns mit tollem Wetter und Tauchbedingungen wie aus dem Bilderbuch. Oder war es einfach wieder mal perfektes Wettermanagement??
Wie auch immer, anschließend ließen wir die Tauchsaison gaaaanz geeeeeemütlich ausklingen.
Schön wars. Viel Spaß beim Fotos schauen wünschen Euch Armin, Natascha, Max, Luca, Torben und Martin.

» zu den Fotos


Ernsts 200ster Tauchgang

Nicht nur über Wasser nein auch unter Wasser sind Gila und Ernst ein DREAM-TEAM.
Ausgesprochen gut gelaunt,  immer einen guten und vor allen Dingen neuen Witz auf den Lippen genießen die beiden jeden Ihrer gemeinsamen Tauchgänge in vollen Zügen.
Das gilt allerdings nicht für den Luftverbrauch der beiden, trotz 8 Liter Tauchgerät sind die beiden immer bis zum Schluss mit unter Wasser, beeindruckend für den einen oder anderen Jungspund.
Dir lieber Ernst möchten wir an dieser Stelle herzlichst zu dieser tollen Leistung gratulieren und wünsche Dir (Euch) noch viele, viele schöne Tauchgänge und immer Gut Luft.

» zu den Fotos


Gilas 200ster

Bei wunderschönem Novemberwetter und bewegter See tauchte Gila am 5.11.2010 in Gesellschaft von Ernst (Ernesto 2), Torben und Armin zum 200sten Mal in Ihrem Leben unter.

Liebe Gisela, an dieser Stelle gratulieren wir Dir alle zu dieser großartigen Leistung und wünschen Dir von Herzen immer Gut Luft und viel Spaß bei Deinen zukünftigen Tauchgängen.

» zu den Fotos


CLAUDIAS sensationeller 1000ster Tauchgang

Jeder Tag in unserer Tauchschule bringt aufs neue viele schöne Erlebnisse deren wir in der geschätzten Gesellschaft unserer Tauchgäste frönen können...... In den vielen Jahren häufte sich die Zahl der schönen Erinnerungen ins unermessliche. Sie bleiben auch wenn es noch so lange her ist immer einen Gedanken der Erinnerung wert, alleine oder gemeinsam mit den Tauchfreunden jeglichen Alters oder Geschlechts.

Diese schönen Erinnerungen tragen wir jeder Zeit abrufbereit sowohl als Motivation für zukünftige Aktionen als auch erlebte Lebensfreude in uns. Sicherlich wird auch der 5.10.2010 für Claudia, alle beteiligten Taucher und natürlich auch uns immer in bester Erinnerung bleiben und das sogar mit Sonderstatus. Claudia zelebrierte nämlich Ihren weltweit 1000sten (in Worten eintausendsten) Tauchgang mit uns in gewöhnter Atmosphäre und Umgebung, am grossen Riff. Der Anlass, die Sicht und die Strömung waren gigantisch, das Gabenseil und die Frikadellen (diesmal von Heinrich) auch.

Liebe Claudia, im Namen all unserer Stammgäste und Mitarbeiter gratulieren wir Dir zu dieser großartigen Leistung und wünschen Dir für die nächsten 1000 Tauchgänge von Herzen immer "Gut Luft".

» zu den Fotos


30.09.2010

Beachparty 2010

» zu den Fotos


Rochen-Rettung am 15.07.2010

Der "liebe Dirk" befreite Heute 2 Rochen die sich mit Angelharken im Maul und daran befestigten langen Angelleinen an Bojenseilen verfangen hatten. Todesmutig hat sich der "liebe Dirk" den aufgeregten nicht ungefährlichen Tieren genähert und die Angelleinen gekappt, worauf die Tiere sofort ins tiefe Blau des Mittelmeeres entschwanden.

» zu den Fotos


01.07.2010

Im Mallorca Magazin ist ein Artikel über uns erschienen!

» Artikel ansehen


30.06.2010

Tauchertreff am Mittwoch 30.6.2010 mit Paellessen in der Bar Maria.

» zu den Fotos


Cabrera am 26.05.2010

Zum zweiten Mal dieses Jahr waren wir am 26.5. auf Cabrera.
Sechs von den acht Teilnehmer waren wiederholt und alle acht sicher nicht das letzte mal auf Cabrera zum Tauchen. Ein Tag wie er schöner nicht sein kann.
Blaues Meer, eine sensationelle Sichtweite, einer der Fisch und Artenreichsten Tauchspots im Mittelmeer, ein toller Bootstrip auf der VAMOS, gute Stimmung, entspanntes Ambiente, ein reibungsloser und professioneller Ablauf der zu jeder Zeit tolerant auf die individuellen Bedürfnisse unserer geschätzten Tauchgäste angepasst zu maximalem Vergnügen führt, mit einer leckeren Paella oder einer anderen spanisch-mallorquinischen Spezialität beim wöchentlichen Paella Abend abgerundet.
Was bitte schön braucht das Taucherherz noch mehr? Höchstens so tolle Erinnerungen in Foto Form. Die Überwasserfotos sind von Marek, die Unterwasserbilder von Mark.

» zu den Fotos


Ein kleiner Bericht über einen großen Rekord.

Vergangenen Freitag den 9.April hatte ich das Vergnügen Wilma ("alte" Wasserratte und geübt im Schnorcheln) aus Hessen zur Schnorcheltour an Bord der VAMOS begrüßen zu dürfen. Bei mäßig bewegter See, leichter Bewölkung und knapp 15°C Wassertemperatur vergnügte sich Wilma (79 Jahre) in Gesellschaft von Umberto, Lucia und meiner Wenigkeit maximal. Damit geht Wilma in die Geschichte unserer Tauchschule ein. Vorbildlich. Abends beim Gläschen Sekt freuten wir uns gemeinsam über den erlebnisreichen Tag. Gratulation Wilma.

Anmerkung: Die Fotos wurden mit Wilmas Kamera gemacht (leider falsches Datum)

» zu den Fotos


Antauchen 2010

Nach einigen Fahrten über's Inselchen zum Organisieren, jeder Menge Instandhaltung von Basis und VAMOS ging es heute wie angekündigt bei schönstem Märzwetter und leicht durchwachsener Sicht unter Wasser (15 Meter) raus an das grosse Riff zum Antauchen der Saison 2010.
Mit dabei waren Heinrich, Klara, Torben, Mark, Toni, Stefan, Tommi und ich (Armin) unter Wasser. Im Boot Capitano Maximo. Die gemessenen 13 °C entsprachen etwa 19 gefühlten °C, kein Wunder bei diesen schönen Aussentemperaturen. Den Rest der gefühlten Temperatur wurde durch leckeres, heißes Chili con Carne a la Henrico und ein Kaltgetränk ausgeglichen. Schön war's.

» zu den Fotos


Mandelblüte auf Eis!

Gerade deswegen hält sich die Mandelblüte dieses Jahr wohl so lange. Der Winter 09/10 auf Mallorca hatte so einige Spitzen bezüglich Tiefsttemperatur und Schneefall mit sich gebracht. Da haben nicht nur die Schafe ab und zu mal, gelinde ausgedrückt, ein wenig ungläubig geschaut. Wir erfreuen uns noch tagtäglich an der bunten Pracht. Viel Spass mit den Fotos.

» zu den Fotos


Videos
Schon oft wurden wir darauf angesprochen ....... "Kannst Du nicht mal das Video online stellen?"
Nun ist es soweit .... Im Jahr 2010 wird es so sein ... Wir machen Unterwasser Videos mit Euch als Hauptdarsteller, anschließend habt Ihr neben der Option, eine Komplettversion käuflich zu erwerben, die Möglichkeit, das Video in abgespeckter Form online zu bewundern.
Wir wünschen Euch viel Spaß auf unserem neuen Menüpunkt Videos.


Das Jahr 2009 war eines der ereignisreicheren Jahre in der Geschichte unserer Tauchschule...

ThießDer Rückblick beginnt leider mit dem, was uns besonders traurig gemacht hat ... die Nachricht über die Wahl des Freitodes unseres Tauchsportfreundes Thieß, er weilte beim Antauchen (Bildmitte) 2009 noch unter uns, verließ die Insel um als Koch in die weite Welt der Kreuzschifffahrt zu reisen, auf dem Schiff kam er nie an.

AxelDie Nachricht über den Tod unseres langjährigen Stammtauchers Axel Wingen, der im März 2009 einer kurzen, sehr schweren Krankheit erlag. Axel war im September 2008 noch bei uns im Robinson Club zu Gast, um seinen 60-sten Geburtstag zu feiern.

Was uns besonders nachdenklich gemacht hat:

Am 11.5.2009 während der Bootstour mit 4 Ulmer Gästen machten wir Bekanntschaft mit dem was man Schicksal nennt. Aufgrund von Seekrankheit zweier Gäste an Bord, kurz vor dem geplanten Schnorcheln, beschlossen wir alternativ dazu in den Hafen zu fahren um dort Schiffe an zu sehen. Auf dem Weg dorthin retteten wir 2 Menschen aus höchster Seenot und konnten Sie 50 Minuten später an die Ambulanz übergeben. Wer von Euch den Artikel über unsere Rettungsaktion unter Aktuelles gelesen hat, fragte sich vielleicht auch, ob sich die Geretteten nicht mal gemeldet haben...

Helen und ConradHaben Sie, mit Fotos und einem Dankschreiben bekamen wir im August Nachricht über den guten gesundheitlichen Zustand der beiden Geretteten nach Ihrem wahrscheinlich zweiten Geburtstag.

 

Worüber wir glücklich sind.

  • Über viele schöne Stunden mit unseren sehr aktiven Stammtauchern und deren schöne Jubiläen, allen voran die Claudia die alleine 500 von ihren fast 1000 Tauchgängen (dieses Jubiläum steht noch aus) bei uns gemacht hat.

  • Der Besuch vieler sehr aktiven neuer Taucher und auch Schnorchler  mit Tendenz zum wiederkommen.

  • Das einundzwanzigste Jahr Kooperation mit Robinson Club España.

  • Insgesamt 13 Touren nach Cabrera 2009

  • Unser Sohn Maximo hat 60 Tauchgänge, unser Sohn Luca hat 13 Tauchgänge gemacht.

  • Nur zwei Tage  Ausfall wegen Wetter sind Rekord.

  • Totale Harmonie in unserem Team und zwischen den Gästen wie auch im Team selbst war täglich Balsam fürs Gemüt

  • Das Engagement aller unserer Mitarbeiter.

  • Schöne, aktive 2 Wochen mit meinem Freund und Tauchlehrer Toni Mayer im August (Wiederholungspflicht, gell Toni?).

  • Über uns

  • Auch über die VAMOS


Dezember 2009 - Schon einige Zeit haben wir die Koordinaten für das neue Wrack ...

... seitdem hatten wir vor, dieses Wrack zu tauchen...
Mal war dies nicht, mal war jenes nicht, irgend etwas hat immer dagegen gesprochen, immerhin war es ein ja ein Premiere Tauchgang... und die Tiefen-Information??
Nachdem wir 2009 schon eine Wrack-Premiere hatten werden wir 2010 wieder eine haben.
Zum Saisonabschluss mit dem gesamten Team waren wir da.
Fazit: "Endlich ein lohnenswerter Anlass für das Specialty Deep Diving."

Mit dabei waren: Mark, Martin, Torben, Stefan und Armin, getaucht sind wir in zwei Teams.

Starke Eindrücke reihten sich pausenlos aneinander. Freier Fall durch das  grosse Blau des Mittelmeers mit Blick durch kristallklares Wasser auf die Wrack Silhouette über dem weisen Sandgrund. Ein Riesen-Drachenkopf, Muränen und ein großer Conger begrüßen uns in der Tiefe. Bei der Unterwasserpirsch um das wunderschön bewachsene Wrack begleitet uns ein Riesenschwarm Mönchsfische. Sensationelle Aussichten über den gut erhaltenen Schiffsrumpf. Eine echte Bereicherung um ein echtes Highlight.

» zu den Fotos


Dezember 2009 - Netz geborgen

Der eine oder andere von Euch wird sich an die Existenz dieses doch ganz schön großen Netzes erinnern. Die Rede war: "Es sollte weg".
Gesagt, getan.
Bevor sich Tiere oder gar ein Taucher in diesem Netz verfangen haben wir es jetzt endlich geborgen. Die Saison 2010 starten wir ohne Gefahrenbeilage. Mit Toni von der Bar Maria und Jungkapitän Maximo haben wir es nach Saisonende endlich geschafft.

» zu den Fotos


15.11.2009 - Unser traditionelles Ab-Tauchen 2009.

Zum wiederholten Mal verabschieden wir uns von der Tauchsaison mit einem Tauchgang und anschließendem Wurstsalatessen in gemütlicher Atmosphäre.
Bei allerschönsten Wetterbedingungen tauchten wir am großen Riff  "Ab", wurden am Strand von Ernesto und Anne-Marie mit dem ebenfalls traditionellen Ab-Tauch-Wasser begrüsst und genossen anschliessend den selbstgeschnippelten Elsässer Wurstsalat (Armin) mit frischen Brezeln, Bauernbrot, Butter und frischem San Miguel. Manch eine(r) kam extra dafür aus Deutschland. Als Nachtisch standen selbst gemachter Marmorkuchen (Natascha) und Luxemburger Speckkuchen (Anne-Marie) mit Kuchensoße auf der Speisekarte.

Treffen 10.00 Uhr, gegen ca. 18.00 Uhr verabschiedeten wir die letzten unserer Taucher mit der Gewissheit eine tolle Tauchsaison wirklich gebührend verabschiedet zu haben. Natürlich gedachten wir währenddessen auch an all die vielen Taucher, die uns gerne Gesellschaft geleistet hätten und bestimmt in Gedanken anwesend waren. Aber, was noch nicht ist kann ja noch werden. Den Termin für das An-Tauchen 2010 geben wir baldigst bekannt und freuen uns jetzt schon darauf. In diesem Sinne und mit den besten Grüßen an all unsere Tauchgäste.

Armin + Natascha

» zu den Fotos


12.11.2009 - ROBINSON Bike Week 2009

Ich weiß, wir sind eine Tauchschule, aber trotzdem, die Bike Week jedes Jahr ist ein toller Event und außerdem gibt es auch tauchende Biker. Tolle Bikes bei tollem Wetter und das Mitte November just vor unserem traditionellen Ab-Tauchen 2009 am 15.11.

» zu den Fotos


31.10.2009

Vom 24.10-31.10.2009 war der Tauchring Reutlingen bei uns. Bei traumhaften Bedingungen, 22°C Wassertemperatur, 25°C Aussentemperatur, strahlend blauem Himmel, Spiegelwasser und 20 Meter Sichtweiten hatten sie sehr schöne Tauchgänge und über wie unter Wasser viel Spaß.

Auf dem Foto: Thomas, Margit, Joe, Kassandra, Janina, Tanja, Manuela, Tanja, Annette, Uwe, Andy, Uwe, Klaus, Hansi, Gregori und Dieter


02.10.2009 - der Tag danach...

Wie Ihr vielleicht schon aus den Medien erfahren habt gab es wiederholt starke Regenfälle auf Mallorca. Laut Aussage unserer Techniker im Robinson Club gab es die letzten Niederschläge dieser Stärke 1989. Die Rede ist von 170ltr/qm in 8 Stunden. Dabei hat sich der Strand erst mal verabschiedet.

» zu den Fotos


29.09.2009

Fotos von Klaus.

» zu den Fotos

 


11.09.2009

500!!!
So viele Tauchgänge hat unsere liebe Claudia nun schon bei uns gemacht. Natürlich wurde dieser Anlass gebührend gefeiert.
Danke Claudia für die vielen schöne Stunden über und unter Wasser, Armin und Natascha sowie das ganze Divecentermallorca Team

» zu den Fotos


Cabrera, 30.08.2009

Juchhuh, der Martin ist wieder da und erfreut uns mit seinen genialen Bildern

» Fotos

 


02.08.2009

Neuer Tauchplatz: Wracktauchen vor Porto Colom.

» zu den Fotos

 


01.08.2009

» Fotos von Maximo Korger

 


18.07.2009

» Fotos von Luisito


02.07.2009

Und da soll noch Mal jemand behaupten im Mittelmeer gäbe es keine Fische mehr.
Fotos von Ernesto am 2.7.2009 auf Cabrera

» weitere Fotos


30.06.2009

Am 30.6 machte Dieter Bäuerle seinen 500 sten Tauchgang bei uns. Die Überraschung und Freude war riesen gross, als extra für diesen Anlass seine Tauchsport Freunde Uwe, Bleiuwe und Rainer für einen Tag anreisten um dieses Ereignis mit ihm zu feiern.

» weitere Fotos


17.06.2009

Ausflug nach Cabrera am 17.06.2009

» weitere Fotos


22.05.2009

Sachen gibt es, die gibt es gar nicht.

Am 22.05.2009 um 11.20 Uhr legten wir bei sonnigem und klaren Wetter in der Cala Serena ab um mit der "VAMOS" auf Schnorchel Tour zu gehen. Um 11.40 Uhr haben wir diese Fotos eines plötzlich eintretenden Nebel mit dem Handy gemacht. Das Kuriose daran, in den Buchten war es klar. Was lernt der gemeine Seefahrer daraus: "Navigiere nie ohne Nebelhorn rund um Mallorca und sei der Kompass Navigation für Deine Route mächtig".

» weitere Fotos


22.05.2009

Rettungsaktion ... Zeitungsausschnitte aus der » Mallorca Zeitung und im » Mallorca Magazin


13.05.2009

Im Detail liegt die Freude beim Gestalten und Érhalten einer Infrastruktur, mit der Sicherheit und Spass unter und über Wasser vermittelt wird.

» weitere Fotos


High Quality Corner

Der Urgedanke, die High Quality Corner ins Leben zu rufen, basiert auf den neuerdings üblichen Preisen für Übergepäck bei fast allen Airlines. Das heißt, dass dieses Tauchmaterial ausschließlich von einer Person während des Aufenthalts benützt wird, sozusagen ein gemietetes Privatequipment. Natürlich ist das Tauchmaterial der High Quality Corner ebenbürtig mit dem äußerst hochwertigen Leihmaterial des Tauchzentrums, die wenigen Unterschiede liegen im Detail.


23.04.2009

Delfine - wer wünscht es sich nicht einmal im Leben, Delfine live in freier Natur beobachten zu können.
Gestern am 23.4.2009 bei der Schnorcheltour hatten wir, Hella, Bettina, Britta, Detlef, Ulf und ich dieses Glück der Glücklichen. Weitere Fotos über diese spezielle Tour gibt es in Kürze.

» weitere Fotos


20.04.2009

Mächtig viel Spass hatten die Kids vom Robini Club bei unserer Bootstour und dem Arschbomben-Contest in das klare Wasser der Cala Mitjana.

» zu den Fotos


"Vamos al Mar", bedeutet sinngemäss und für Normalos "Wir gehen zum Meer". Für all unsere Gäste und nicht zuletzt auch für uns hat es allerdings eine viel größere Bedeutung. Die "VAMOS",unser Tauchboot, ist wieder da wo Sie hingehört, im Meer, bereit dazu, allen Passagieren und auch der Crew wiederholt herrliche Stunden zu bereiten. Die Ansprüche gegenüber uns selbst und unserem eingesetzten Material ergeben als Produkt soziale, submarine und nautische Kompetenz höchster Güteklasse, diese repräsentiert die VAMOS durch Ihre Qualität und Funktionalität. Dafür verbürgen wir uns für die Zukunft genau so wie in den vergangenen 20 Jahren unserer vielgeliebten Tätigkeit als Eure Tauchlehrer.

Armin und Natascha

PS: An dieser Stelle bedanken wir uns bei der Firma Nautica Güimar aus Manacor für Ihre professionelle Unterstützung bei der Wartung unserer Tauchboote seit 5 Jahren.

» weitere Fotos


15.03.2009

Wie geplant haben wir am 15. März die Saison 2009 standesgemäß angetaucht. Bei herrlichem Märzwetter tauchten wir in der schönen Cala Serena unter. Wir freuen auf das nächste Wiedersehen mit Euch allen im Jahr 2009 unter und über Wasser.

» zu den Fotos


Kohl und Pinkel

Die Kohl und Pinkel Tour 2009 hat wieder genau so viel Spass gemacht wie die letzten Jahre. Taucher Michael´s Frau Gabi hat es einfach drauf was organisieren angeht. Freiwillig marschieren wir 8 Kilometer über die dieses Jahr weiß/grüne Heide und erfrischen uns an jeder Wegkreuzung mit einem Kurzen. Ich habe gehört dass es Leute geben soll die nach der Wanderung erst mal ausruhen müssen, ja auf der Couch und so, aber dieses mal kam das ja, dem Kohl König sei Dank, nicht vor. Liebe Gabi, lieber Michael tausend Dank dass ich mit dabei sein durfte und die Gesellschaft von Euch und meinen lieben Stammtauchern genießen konnte, zumindest abseits von der Couch. Ich freue mich schon auf das nächste mal.

» zu den Fotos


20 Jahre Kooperation mit Robinson Club Spanien!

8. Januar 1989: Der Beginn unserer Kooperation mit Robinson Club Spanien. In Gesellschaft von Clubdirektor Faustino Lamas und seinem Stellvertreter Roshan übergibt uns Vorgänger Basisleiter Gerd Neuses die Tauchschule im Robinson Club Jandia Playa. Auf dem Foto von links nach rechts Clubdirektor Faustino Lamas, Gerd Neuses, Armin, Natascha und Roshan.

8. Januar 2009: Wir feiern 20 Jahre Kooperation mit Robinson Club Spanien. In Gesellschaft von unserem Regional Manager Monti Galmes und Clubdirektor Klaus Augustin gedenken wir der 20-jährigen Kooperation. Unsere Erkenntnis: "Gute Zeiten vergehen im Eiltempo, 20 reelle Jahre entsprechen maximal 4 gefühlten."
Von links nach rechts Luca, Natascha, Maximo, Armin, Monti Galmes, der Generalmanager Robinson Club Spanien und Clubdirektor Klaus Augustin.


12.11.2008 - Austauchen 2008

Am 12.11.2008 haben wir unsere offizielle und traditionelle Tauchausfahrt zum Abschluss der Tauchsaison 2008 unternommen. Beim anschliessendem Verzehr von bayrischem Wurstsalat, frischen Brezeln und kühlem Bier waren wir uns einig: Es war wieder mal ein tolles Tauchjahr und wir freuen uns alle auf die nächsten Aktionen unter und über Wasser.

» zu den Fotos


16.11.2008 - Bikeweek

Vom 10.11. - 16.11.2008 fand die Mallorca Bike Week im Robinson Club Cala Serena statt. Die Bike Week ist ein idealer Event, um das Thema Motorrad und Tauchen im Einklang zu genießen. Charly und Jens waren unter wie über Wasser ob unter Bikern oder Tauchern glücklich. Zusätzliche Info´s findet Ihr unter folgendem Link: www.sks-spedition.de

» zu den Fotos


06.11.2008 - Tauchring Reutlingen

Vom 31.10. bis 6.11.2008 hatten wir Besuch vom Tauchring Reutlingen.
Nach vielen Besuchen seitens unseres Stammtauchers Dieter Bäuerle, seines Zeichens Ausbilder beim Tauchring Reutlingen, und der Ihm angetrauten Stammtaucherin Margit, hat es nun endlich mit einem Besuch des Teams Tauchring Reutlingen  geklappt. Zukünftig wird es mit Sicherheit einiges an Kooperation mit den sympathischen Tauchern aus dem Ländle geben. Leider hatten wir etwas erschwerte Wetterbedingungen und konnten so nur eingeschränkte Tauchexkursionen unternehmen. Die Stimmung war nichts desto trotz maximal.

» zu den Fotos


13.10.2008 - Cala Ratjada

Nach zwei Tagestouren zur Westseite Mallorcas fiel die Wahl auf Jaime in Cala Ratjada bei Mero. Dort wurden uns zwei Bootstauchgänge ermöglicht. Getaucht sind wir bei "el Ollo" - Löwenkopfhöhle und Kathedrale. Udo, an dieser Stelle noch mal vielen Dank für die zwei schönen Tauchgänge. Beim nächsten Ostwind sehen wir uns wieder.

» zu den Fotos


06.10.2008 - Cabrera

Cabrera Tour die achte im Jahr 2008 am 06.10.2008
Alle Touren waren wirklich toll aber die Licht und Wetterverhältnisse an diesem Tag waren aussergewöhnlich. Auch die Stimmung der Farben unter und über Wasser während der Bootsfahrt und der Tauchgänge war einfach einzigartig. Die gute Laune in der Gruppe war, wie immer bei unseren Tauchexkursionen, maximal. Das ganze gewürzt mit einer bunten Auswahl an Witzle die der Sven aus dem Ländle, seines Zeichens bekennender Schwabe, gerissen hat. ZEIT FÜR GEFÜHLE, ein wichtiger Slogan von ROBINSON war an diesem Tag wohl nirgendwo auf der Welt besser zu leben als unter und über Wasser rund um Cabrera. Schönes Tauchen Mittelmeer.

» zu den Fotos


Oktober 2008 - Dragonera

Am 10.10.2008 kam der Wind aus Ost über Nacht und hat aus unserer Küste einen Hexenkessel gemacht.
Wir Taucher aber wenig verdrossen, packten unsere sieben Flossen, riefen noch bei Leo an und schon war der Ausflug zur Dragonera geplant. Dort gab uns - wie schon so manches mal in dieser Not - der Leo seine Basis, sein Team und auch sein Boot. Nach zweimal Tauchen bei der Insel Dragonera verlassen wir Port Andratx mit einem fröhlichen Hurra. Vielen Dank an dieser Stelle an Leo und sein Team.

» zu den Fotos


DIVE FAMILY

Viele werben damit, eine richtige Taucherfamilie zu sein. Wir sind es.
Heute, am 14. September 2008, sind wir, die Tauchfamilie Korger, bestehend aus Luca, Maximo, Natascha und Armin Korger zum ersten mal seit Familiengründung gemeinsam zum Tauchen gefahren.

» zu den Fotos


August 2008 - Starkoch Ralf Zacherl geniesst bei uns das 3 Gänge Menü !

Vorspeise: Grosses Riff
Hauptspeise: Paella bei Maria
Dessert: Tropfstein Höhle Cala Sanau

Bild Mitte neben Lebensgefährtin Ulli und Tauchlehrer Kay


August 2008 - Cabrera

Ein weiterer Ausflug in die Unterwasserwelt von Cabrera und der Conejera-Insel sowie in die "Cueva Azul", die Blaue Grotte. Die Unterwasserfotos wurden aufgenommen von Gerold.

» zu den Fotos


Juli 2008 - Heiratsantrag unter Wasser !

Am 03.07.2008 hat Andreas seiner Mehtap einen Heiratsantrag gemacht. Wo sonst ? Die beiden haben sich nämlich im Juli 2005 während eines Tauchkurses bei uns kennen gelernt. Im Juli 2006 sind Mehtap und Andres dann als Paar zu uns zum Tauchen gekommen. Für Mehtap war es eine völlige Überraschung. Andreas, Armin und Natascha haben alles geplant und Mehtap wusste von nichts. Sie hat sich zwar etwas gewundert, dass Armin einen Privat-Tauchgang vom Boot mit Videokamera mit ihnen macht, aber keinen Verdacht geschöpft. Andreas hat ihr dann einen wunderschönen Ring unter Wasser angesteckt. Anschliessend haben Methap, Andreas und Armin noch einen phänomenalen Tauchgang gemacht. Mit Rochen, Flughähnen und vielen Fischschwärmen, was nur ein gutes Omen sein kann. Das gesamte Tauchschule-Team wünscht den Beiden viel Glück - Mehtap hat übrigens ja gesagt.

» zu den Fotos


Juli 2008 - Schnorcheln als Portal zur Unterwasserwelt.

Herrlich ist es mit Maske, Schnorchel und Flossen bewaffnet, in Erwartung schöner Erlebnisse, der Küste entlang über das Meer zu gleiten. Spannend sind die Momente vor dem Eintauchen vor allem für Neulinge in der Gruppe. Noch spannender sind die Momente nach einer professionellen aber für jeden verständlichen Einweisung, die jeder auf seine Art und Weise erlebt. Schnorcheln ist Schweben, ganz oben an der Oberfläche, schwerelos durch das blaue Meer gleiten, seinen eigenen Blicken in die andere Welt folgend und sich wohl fühlen. Immer mit dem Gedanken im Kopf es soll nie aufhören. Schnorcheln entspannt und hält fit. Schnorcheln macht den Kopf frei und macht Lust auf Meer. Schnorcheln gibt Gesprächsstoff und es erfrischt. Bleibt nur noch die Frage: Wann schnorcheln wir zusammen?? Wir tun es mindestens viermal die Woche.Schnorcheln ist unkompliziert und dennoch faszinierend. Es ist das Portal für alle in die Unterwasserwelt.

» zu den Fotos


Juli 2008 - Vamos a Cabrera

Zwei Touren haben wir schon mit der VAMOS nach Cabrera gemacht. Nach einer halbe Stunde Fahrt von Mallorca nach Cabrera taucht jeder entspannt in das deep blue des Mare Nostrum wie es vor 40 Jahren wohl überall war. Eine Fahrt in die Vergangenheit. Unbesiedeltes Land und Zackenbarsche von einer unglaublichen Vielzahl und Größe neben jeglicher sonstiger Population begeistern immer wieder selbst Taucher die schon mehrmals auf Cabrera getaucht sind. Um die neu eröffneten Tauchplätze im Naturschutzpark zu betauchen lohnt sich die Reise auf jeden Fall. Bei uns 14-tägig im Programm.

» zu den Fotos


Juni 2008

Die Knupfer-Mädelz waren da.
So etwas gibt es wirklich nur bei Robinson. Kaum hatte ich beim Strandfoto ein bisschen mit fotografiert, schon war eine Schnorchel Tour geplant. Die Begeisterung von der Schnorchel Tour mit in den Abend genommen und am nächsten Tag beim Schnupper Tauchen im Pool vertieft. So muss das sein.
Liebe Knupfer-Mädelz, vielen Dank dafür, dass ich Euer Kennenlernen des Tauch-und Schnorchelsports miterleben durfte. Mit den besten Grüßen an Euch alle wie natürlich auch an den Chef.

» zu den Fotos


Mai 2008

Wir freuen uns sehr, daß unsere liebe Claudia Pechstein, Deutschlands erfolgreichste Winterolympionikin aller Zeiten, mal wieder mit uns abgetaucht ist. Hier links im Bild in der Tropfsteinhöhle Cala Sanau.


27.05.2008

Bilder vom 27. Mai 2008 von unserem Stammtaucher und angehenden TL Carsten Moos.

» zu den Fotos


17.04.2008

Endlich ist es so weit. Die Jungfernfahrt mit der ersten Tauchgruppe auf unserem neuen Tauchboot "Vamos" fand am Donnerstag den 17.04.2008 statt. Alle Manöver und alle Einrichtungen haben perfekt funktioniert. Die "VAMOS" ist großer Schritt in Richtung Sicherheit und Komfort. Wir freuen uns sehr darauf Euch bald an Bord begrüßen zu dürfen.

» zu den Fotos


1. Tauchgang der Saison 2008


Winter auf Mallorca

Hallo Tauchfreunde, hier ein paar Eindrücke von dem winterlichen Mallorca. Viel Spaß beim Bilder gucken wünschen Euch Armin und Natascha.


Unverhofft kommt oft, Philipp taucht fremd ... Auf eigenen Wunsch verlässt der Philipp unser Team um den Schritt in die Selbstständigkeit zu tun.
Wir bedanken uns trotz der sehr kurzfristigen Entscheidung dazu für seinen Einsatz 2007 und wünschen Ihm für die Zukunft alles Gute. Wir freuen uns darauf Torben Thane ab März 2008 als neuen Tauchlehrer im Team zu begrüßen. Fotos von Ihm folgen in Kürze.

 


Heute am 17.11.2007 haben wir standesgemäss die Saison 2007 verabschiedet.Das Programm:
Tauchgang am grossen Riff .
Kleiner Empfang am Strand durch Fachpersonal mit einer Chupita de Grappa.
Anschließend Brunch mit Elsässer Wurstsalat, Baguette und Bier. Den Termin für nächstes Jahr zum "Ab"-tauchen 2008 geben wir rechtzeitig bekannt. Es ist für einige der anwesenden Taucher auch dieses mal wieder ein sich lohnender Wochenendausflug nach Mallorca gewesen. Übrigens. der Phillip war auch dabei, habt Ihr ihn entdeckt ???

» zu den Fotos


Tauchclub Köhler, November 2007 Wir freuen uns sehr, dass dieses Jahr wieder der Tauchclub Köhler aus Nordhausen bei uns war.

» zu den Fotos


Brandungstauchen im Oktober ... ... in der Cala Serena.

» zu den Fotos


Land unter II

Foto von Jasmin (klicken für grössere Ansicht)


Land unter am 09.10.2007

» zu den Fotos


Schnuppertauchen der Gruppe Vodafone am 07.09.2007

» zu den Fotos


Fotos von Martin Tauchgang im August 2007

» zu den Fotos
» zu Martins Website


Unser neues Boot 29.07.2007

Nach langen Diskussionen zwischen Regierung und Opposition der Tauchschule ist die Bestellung unseres neuen Tauchbootes für das Jahr 2008 nun "endlich" getätigt. Bestellt ist die Ausstattungsvariante "WORK", allerdings in der Farbe schwarz.

Natürlich werden noch einige Modifizierungen für den Gebrauch als Tauchboot notwendig sein, über den Lauf der Dinge werden wir Immer wieder an dieser Stelle berichten. Die Motorisierung wird aus Sicherheitsgründen eine Doppelmotorisierung der Marke Suzuki mit 2x115 PS werden.
Videos über Einsätze des Bootes könnt Ihr unter folgendem Link sehen.
www.yamaha-motor-europe.com/raidturquoise


Haarfische und Ringfische 25.07.2007

Die Ringfische und die Haarfische sind wieder im Revier gesichtet worden....

» zu den Fotos


Ernestos Bilder 23.07.07

» zu den Fotos


SPORTSWEAR MIT LOGO

Ab sofort trefft Ihr uns in diesem Team Outfit an. Für den kleinen Kleidungsbedarf unserer Gäste zwischendurch stehen folgende Kleidungsstücke mit dem Logo der Tauchschule zum Verkauf: T-SHIRT, POLO, KAPUZEN SWEATSHIRT und FLEEZE.Das alles in verschiedenen Farben und Größen. Wer den Kleidungsbedarf zwischendurch schon vor seinem nächsten Aufenthalt decken möchte kann dies gerne via e mail-Bestellung tun.

» zu den Fotos


Schnorchelausflug am 22.06.2007

"Endlich geht es wieder los mit der Schnorchel Saison, schnorcheln ist unkompliziert und macht Spaß. Das ist der einfachste Weg um die Unterwasserwelt kennen zu lernen. Jung und alt, mit oder ohne Erfahrung, alle haben bei diesem Ausflug Spass und Erfolg. Eine kleine Einweisung vom Profi, der Einsatz von hochwertiger Ausrüstung und schon geht es los um die Tiefen des Meeres zu erforschen."

» zu den Fotos


Königlicher Besuch in der Tauchschule! King Arthur Abraham IBF-Weltmeister im Mittelgewicht Datum: 14.06.2007

» zu den Fotos


Exkursion nach Cabrera am 06.06.2007

» zu den Fotos


Wieder Mal ein lustiger Abend beim Paella Essen in der Bar Maria
Datum: 23.05.2007

» zu den Fotos


Nachttauchgang von Land aus am 04.04.2007
Taucher: Julia, Uli und Armin
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Tauchrevier: Cala Serena
Max. Tiefe: 5,2 meter
Dauer: 62 minuten
Danach: Paella essen

» zu den Fotos


Ein paar Fotos vom ersten Tauchgang 2007 - zum Appetit anregen... Taucher: Natascha und Armin
Tauchrevier: Kleines Riff
Datum: 22.01.2007
Mit den besten Grüssen von der Insel,
Armin und Natascha.

» zu den Fotos


 

Tauchschule Cala Serena - Armin+Natascha Korger - Cala Serena, Cala d’Or / Mallorca - Tel: +34 971 648620 - eMail